Workshop: In Zeiten der DSGVO - Presserecht für Behörden und Unternehmen

23.10.2018 - 14:00

Landesgruppe: 

Achtung: Bitte berücksichtigen Sie, dass sich der Termin auf den 23. Oktober verschoben hat!
 
Mit presserechtlichen Problemstellungen werden Kommunikationsverantwortliche alltäglich konfrontiert: Neben Urheberrecht, Wettbewerbs- und Persönlichkeitsrecht gilt es seit Mai für Pressestellen auch, die Anforderungen der neuen Datenschutzgrundverordnung zu erfüllen. Der Datenschutz stellt nicht nur den öffentlichen Bereich vor neue rechtliche und praktische Probleme. Vieles muss sich ändern: Bei der Nutzung von sozialen Medien, von Verteilern, die Analyse von Nutzerdaten, bis zum Umgang mit Abbildungen.
 
Der Justiziar des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher, Jan Mönikes (Schalast & Partner Rechtsanwälte, Berlin), stellt in seinem Workshop die für Pressesprecher und Kommunikatoren in Behörden und Unternehmen wichtigsten Fragestellungen in den Fokus.
 
Ort:

Ärztekammer Westfalen-Lippe, Ärztehaus
Gartenstraße 210 - 214
48147 Münster

Sprecher:
Jan Mönikes, Schalast & Partner Rechtsanwälte und Justiziar des BdP
Anmeldung