Themen für Anzeigenblätter mediengerecht aufbereiten

20.03.2019 - 11:30 bis 14:00

Landesgruppe: 

**Vielen Dank für Ihr Interesse, diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.**
 
Die lokalen Anzeigenblätter sind mit ihrer nahezu flächendeckenden Verbreitung prädestiniert dafür, die Menschen vor Ort zu erreichen. Zwei Vertreter der lokalen Mediengattung werden Ihnen Impulse für Ihre Pressearbeit geben und als Gesprächspartner Rede und Antwort stehen. 
 
Politik und Wirtschaft stehen zunehmend vor der Herausforderung, ihr Handeln den Menschen erfolgreich zu vermitteln. Welche Medien sind besonders geeignet, die Botschaften von Unternehmen und Verbänden zu transportieren? Wie gelingt es, ein Thema mediengerecht aufzubereiten? Wie wird ein Thema der Bundespolitik zu einer lokalen Story? Welche formalen und inhaltlichen Anforderungen stellen Redakteure an das Pressematerial?
 
Wann:
Mittwoch, den 20. März 2019
 
11.30 – 13.30 Uhr – Vorträge und Diskussion
13.30 – 14.00 Uhr – Get-together mit einem Imbiss
 
 
Referenten:
Michael Simon, Geschäftsführender Gesellschafter der Wochenanzeiger Medien GmbH und BVDA-Vizepräsident sowie Vorsitzender des Arbeitskreises Redaktion
Helmut Herold, Chefredakteur der Berliner Woche und des Spandauer Volksblattes
 

 

Ort:

Haus der Presse
Markgrafenstraße 15
10969 Berlin

Anmeldung