NRW-Gänseessen im Hauptschalthaus

15.11.2018 - 19:00

Landesgruppe: 

Martinsgans und Kommunikatoren, das passt gut zusammen - das traditionelle Gänseessen der BdP-Landesgruppe NRW ist inzwischen ein echter Klassiker.
 
In diesem Jahr geht es den Gänsen in einer spektakulären Location an den Kragen: Im Industriedenkmal Landschaftspark Duisburg-Nord haben wir das Restaurant "Hauptschalthaus" an diesem Abend exklusiv für uns gebucht. Hier gibt es knusprige Gans mit Rotkohl, Klößen und Bratapfel. Vorneweg ein Maronensüppchen und etwas Grünzeug, zum Abschluss eine kleine Nascherei, zwischendurch ein lecker Gläschen Wein (oder auch mehr...).
 
Beste Voraussetzungen für gute Gespräche!
 
Für Essen und Getränke fällt pro Person lediglich eine Kostenpauschale von 25 Euro an (wird vor Ort bezahlt, nur Bargeld möglich, gerne passend). Natürlich sind auch Vegetarier herzlich willkommen – bitte lassen Sie uns per E-Mail wissen, falls Sie statt Gans ein vegetarisches Hauptgericht wünschen.
 
Nach Ihrer Anmeldung werden wir die Gänse vorbestellen: Um unnötige Kosten für Sie und den Verband zu vermeiden, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 6. November. 
 
Wann:
Donnerstag, 15. November 2018, um 19:00 Uhr
 
Wo:
Landschaftspark Duisburg-Nord
Emscher Str. 71
47137 Duisburg
www.hauptschalthaus.com
 

Anmeldung