Newsroom und Innovation Space: zu Besuch beim TÜV Rheinland

03.07.2019 - 18:30

Landesgruppe: 

**Vielen Dank für Ihr Interesse, diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.**
 
TÜV Rheinland – ein Konzern mit weltweit 20.000 Mitarbeitern – hat seine Kommunikation im letzten Jahr in einem Newsroom gebündelt, um Schnelligkeit und Flexibilität in der Kommunikation zu gewinnen und die geänderten Erwartungen der Stakeholder zu treffen. Im Newsroom arbeiten mehr als 20 Spezialisten aus den Disziplinen PR, Social Media, Bewegtbild, Corporate Publishing und interne Kommunikation. Die Führungskräfte des Newsrooms bieten den BdP-Mitgliedern im Rahmen einer kurzen Führung Einblick in Organisation, Tools, Arbeitsweisen und Prozesse des Newsrooms:
 
Wann:
Mittwoch, 3. Juli 2019 
18.30 Uhr
 
Neu außerdem: Im Innovation Space auf der 18. Etage des TÜV Rheinland Hochhauses in Köln werden Kommunikation, Kollaboration und spontanes „Querdenken“ großgeschrieben. 600 qm spezielle gestaltete Workshop- und Coworking-Räumlichkeiten dienen als Plattform, um Experten aus verschiedenen Fachbereichen zusammenzubringen. Die Raumkonzepte ermöglichen analoges Visualisieren und strukturierte Innovationsprozesse. Im Rahmen der Führung bieten die Innovations-Spezialisten interessante Einblicke in ihre Arbeit und geben Denkanstöße.
 
TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit 147 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten über 20.000 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von knapp 2 Milliarden Euro. Die Hauptverwaltung des Konzerns liegt im rechtsrheinischen Köln-Poll, schon von weitem sichtbar durch das imposante Hochhaus. Hier sind auch Newsroom und Innovation Space des Unternehmens beheimatet.
 
Bei der Führung lernen die Teilnehmer sowohl den Newsroom als auch den Innovation Space kennen und können mit den Experten ins Gespräch kommen. Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen, da die Führung pünktlich startet.
 
Wo:
TÜV Rheinland Hauptverwaltung
Am Grauen Stein
51105 Köln
Eingabe in Navigationssysteme: Konstantin-Wille-Str., 51105 Köln