Kampagne „Frischer Wind für Wiesbaden“

12.03.2019 - 18:30 bis 21:00

Landesgruppe: 

Im vergangenen September hat die hessische Landeshauptstadt die viel beachtete Kampagne „Frischer Wind für Wiesbaden“ initiiert. Hintergrund: Seit Jahrzehnten steigt das Verkehrsaufkommen in der Stadt und hohe Abgaskonzentrationen sind die Folge. Die topografische Kessellage verschärft das Problem zusätzlich. Mit zahlreichen Infrastruktur-Maßnahmen soll die Luft verbessert und ein drohendes Dieselfahrverbot verhindert werden. Darüber hinaus sollen die Bürger informiert und gleichzeitig  sensibilisiert werden, durch weniger Autoverkehr zu besserer Luft in der Innenstadt beizutragen.

In Zusammenarbeit mit der Stadt hat die Wiesbadener Kreativagentur Scholz & Volkmer ein Bündel von Kommunikationsaktivitäten entwickelt und umgesetzt, zu denen unter anderem Illustrationen der international bekannten Plakatkünstlerin Teresa Sdralevich oder spektakuläre Licht-Installationen mit Informationen zur aktuellen NOx-Konzentration gehören. Michael Volkmer, Inhaber und Geschäftsführer der Agentur Scholz und Volkmer, wird uns über den kreativen Teil der Kampagne und die dahinter stehenden Ideen informieren. Der Dezernent für Umwelt, Grünflächen und Verkehr Andreas Kowol erklärt, welche Maßnahmen genau die Stadt zur Luftverbesserung umsetzt und wie der aktuelle Stand zum drohenden Dieselfahrverbot aussieht.

Wann:
Dienstag, den 12. März 2019
18.30 Uhr Get-together
19.00 - 19.30 Uhr Vorstellung der Kampagne/ Kreation: Michael Volkmer
19.30 - 20.00 Uhr Geplante Maßnahmen der Stadt zur Luftverbesserung: Andreas Kowol ab circa 20.00 Uhr Fragerunde - anschließend Networking Ende gegen 21.00 Uhr

Wo:
Scholz und Volkmer Campus
Schwalbacherstraße 72
65183 Wiesbaden

Bei Anreise mit dem PKW: Sie haben die Möglichkeit auf dem Scholz & Volkmer Campus zu parken (nutzen Sie bitte die mit Scholz & Volkmer gekennzeichneten Parkplätze). Die Einfahrt ist rechts neben dem Fußgängerzuweg in der Kastellstraße. 
Unter diesem Link können Sie sich vorab informieren und einen ersten Eindruck zur Kampagne verschaffen https://www.s-v.de/de/produkte/wiesbaden-frischer-wind-kampagne/.

Unser Hashtag für die Veranstaltung: #BdPxWiesbaden – für alle Teilnehmer, die mit twittern, via Instagram oder Facebook von der Veranstaltung berichten möchten.
 
 

Ort:

Scholz und Volkmer Campus
Schwalbacherstraße 72
65183 Wiesbaden

Anmeldung