Dialog als Erfolgsfaktor auch in der Krise – zu Besuch im Chemiepark Knapsack in Hürth

20.07.2017 -
17:00 bis 18:15

Landesgruppe: 

Die Landesgruppe NRW lädt für Donnerstag 20. Juli 2017 um 17:00 Uhr zum Besuch im Chemiepark Knapsack nach Hürth ein.

Wie der Chemiepark Knapsack sich und seine Stakeholder auf Krisen vorbereitet und diese managt erfahren Mitglieder der Landegruppe NRW bei einem Besuch des Chemieparks von Thomas Kuhlow, Leiter Kommunikation. Der Dialog innerhalb und außerhalb des Chemieparks ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Akzeptanz des Standortes. Das gilt es insbesondere auch im Falle einer Krise glaubwürdig, transparent und vor allem schnell zu leben. Außerdem spricht Uwe Wäckers vom VCI Verband der Chemische Industrie, Leiter Kommunikation, über Standards für Krisenkommunikation in der Chemie 2017.

Der Chemiepark Knapsack liegt südlich von Köln, mitten in einer der führenden Chemieregionen Deutschlands.
Hierüber möchten wir gerne in den Austausch unter Kollegen kommen und best practise vorstellen. Neben BdP-Mitgliedern sind auch Mitglieder des VCI eingeladen. Nach einer Rundfahrt durch den Chemiepark und Diskussion mit den Vortragenden klingt der Abend mit Kölsch und kölschem Fingerfood aus.

Wann?
Donnerstag, 20. Juli 2017
17:00 Uhr: Rundfahrt durch den Chemiepark Knapsack
(vorherige Anmeldung aus Sicherheitsgründen verbindlich notwendig)
18:15 Uhr: Vorträge und Diskussion

Wo?
Feierabendhaus Knapsack
Industriestraße 300
50354 Hürth    
Anfahrt unter http://www.chemiepark-knapsack.de/standort/kontakt/anfahrt/
(Parkplatz vorhanden)
 

Anmeldung