ABGESAGT Redaktionsbesuch im dpa-Landesbüro, Stuttgart

17.03.2020 - 17:00 bis 18:30

Landesgruppe: 

*** LEIDER MUSSTE DIESE VERANSTALTUNG KURZFRISTIG ABGESAGT WERDEN.***
 
Ein Ersatztermin ist derzeit in Planung.

 
Am 17. März 2020 lädt die Landesgruppe Baden-Württemberg wieder zu einem Besuch des Landesbüros der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Stuttgart ein.
 
Die dpa ist eine der größten Nachrichtenagenturen der Welt und steht für die unabhängige Sammlung, Bearbeitung, Bereitstellung, Verbreitung und Verwertung von multimedialen Inhalten. Die Nachrichtenagentur versorgt tagesaktuelle Medien im In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr.
 
Dr. Bernward Loheide, Leiter des dpa-Landesbüros, Marc Zeilhofer, Vertriebsleitung dpa-Business Süd undder regionale Multimediachef Foto des Landesbüros, Bernd Weißbrod, werden den Teilnehmern Einblicke in die dpa-Arbeitsweisen und -Abläufe geben und über Wünsche von Journalistinnen und Journalisten an Pressesprecherinnen und Pressesprecher sprechen. Danach stehen die Herren für Fragen zur Verfügung.
 

Wann:
Dienstag, 17. März 2020
17:00 - 18:30 Uhr
 
Wo:
dpa Landesdienst Südwest für Baden-Württemberg
Königstraße 18
70173 Stuttgart