Sächsische Kommunikatoren feiern Jahresauftakt auf Schloss Wackerbarth

05. Mrz 2019

Bereits zum sechsten Mal in Folge trafen sich Ende Januar Kommunikatoren aus ganz Sachsen zum nunmehr bereits traditionellen Jahresauftakt der sächsischen Kommunikationsverbände.
 
Diesmal hatten die DPRG Sachsen, die Marketing-Clubs Leipzig, Dresden und Chemnitz, der Deutsche Journalisten-Verband Sachsen, der Mitteldeutsche Presseclub sowie die Landesgruppe Mitteldeutschland des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher gemeinsam für den 31. Januar 2019 ins Staatsweingut Schloss Wackerbarth nach Radebeul bei Dresden eingeladen. Der Einladung gefolgt waren rund 200 Journalisten, Pressesprecher, PR-Experten, Kommunikationsverantwortliche und Marketing-Verantwortliche.
 
Nach einer kurzen Begrüßung durch Sybille Höhne, Vorsitzende der Landesgruppe Sachsen der DPRG, ließ es sich auch die amtierende sächsische Weinkönigin, Lisa Leinemann aus Meißen nicht nehmen, die Gäste zu begrüßen. Nach einer interessanten Präsentation zum sächsischen Weinanbau gab es dann ausreichend Gelegenheit zu intensivem Austausch, der durch die Möglichkeit, den einen oder anderen edlen Tropfen zu verkosten, schnell an Fahrt aufnahm. Interessenten konnten sich einer Führung durch das Staatsweingut anschließen.
 
Die Teilnehmer der Landesgruppe Mitteldeutschland an diesem sehr informativen Abend möchten es nicht versäumen, sich bei den Organisatoren aber auch den Sponsoren, die maßgeblich zum Gelingen beigetragen haben, auf das Herzlichste zu bedanken. Einhellige Meinung: Wir freuen uns schon auf die siebte Auflage in 2020.
 
Text: Stefan Tschök
Bilder: (c) Ralf U. Heinrich