Landessprecherteam Berlin/Brandenburg neu gewählt

31. Januar 2018

Der Neujahrsempfang der Landesgruppe fand am 30. Januar in den Räumlichkeiten der DKB Bank Berlin statt. Nach einer Begrüßung durch den DKB-Vorstandsvorsitzenden Stefan Unterlandstättner gingen die rund 90 anwesenden BdP-Mitglieder zur Wahl des Landessprecherteams über, die von BdP-Justiziar Jan Mönikes durchgeführt wurde.
 
Zum Landessprecher wurde für eine weitere Amtszeit Matthias Bannas (Leiter Verbandskommunikation, Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft) gewählt. Auch Silke Goedereis (Communications Manager, Amazon Germany) wurde als stellvertetende Sprecherin wiedergewählt. Neu im Sprecherteam sind Susan Saß (Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bundesverband E-Commerce) und Paul Wolter (Referent Kommunikation & PR, Bundesverband Deutsche Startups e.V.) als Stellvertreter.

Sigrid Arteaga Marquard (Presseleiterin, Botschaft von Mexiko in Deutschland) wird als Beauftragte für die diplomatischen Dienste und internationale Kommunikation das Landessprecherteam unterstützen.
 
Frank Martin Hein (Rolls Royce) und Susanne Krehl (barzahlen.de), die dem Sprecherteam seit 2016 angehörten, kandidierten nicht erneut.
 

Schwerpunkt der Landesgruppenaktivitäten werden auch weiterhin Redaktionsbesuche sein. Die Landesgruppe möchte die Mitglieder bei Workshops und sozialen Terminen miteinander ins Gespräch bringen und für den BdP begeistern. Das gilt insbesondere für Kolleginnen und Kollegen aus Startups und dem diplomatischen Dienst.