Kommunikationsmanagement 2018: BdP stellt neue Studie zu Organisation und Führung in der PR vor

27. September 2018

Mit der nunmehr sechsten Ausgabe der Studie „Kommunikationsmanagement“ begleitet der BdP die Entwicklung im Berufsfeld der Pressesprecher und Kommunikationsverantwortlichen und stellt die umfassendste Vermessung des Berufs dar.  
 
Die Anforderungen an das moderne Kommunikationsmanagement steigen und Kommunikation wird immer entscheidender für den Organisationserfolg, darin ist sich die Profession einig. Damit einher geht ein wachsender Führungsanspruch von PR-Managern.
 
Dies und mehr zeigen aktuelle Ergebnisse der größten deutschen PR-Berufsfeldstudie: https://www.bdp-net.de/medien/publikationen/studien/kommunikationsmanagement-2018-vermessung-eines-berufsstandes