Leadership ist programmatischer Schwerpunkt beim Jahrestreffen der Kommunikationsbranche

 
24. August 2011  - Am 15. und 16. September 2011 veranstalten der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und das Magazin pressesprecher zum achten Mal den Kommunikationskongress. Thematischer Schwerpunkt des Kongressprogramms ist in diesem Jahr "Leadership in der Kommunikation". Zu der Veranstaltung im Berliner Congress Center (bcc) werden rund 1500 Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen, Organisationen und Verbänden sowie Vertreter von Politik und Medien erwartet.
 
Zu den Keynote-Rednern zählen Götz Werner, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der dm-Drogeriemarktkette sowie Gabor Steingart, Chefredakteur des Handelsblatts. Unter den Podiumsgästen sind außerdem: Daniel Domscheid-Berg, ehemaliger Wikileaks-Sprecher und Mitgründer von Openleaks.org, Autor und Kommunikationsstratege Sascha Lobo, rbb-Intendantin Dagmar Reim, Wirtschaftswoche-Chefredakteur Roland Tichy sowie die ARD-Journalistin und Moderatorin Anne Will.
 
Die Speakersnight, der festliche Höhepunkt des Kongresses, findet am Abend des 15. September 2011 im Friedrichstadtpalast statt. Durch den Abend führt Radio- und TV-Moderator Jörg Tadeusz. In der Festrede spricht Klaus Töpfer über Nachhaltigkeit in der Kommunikation. Zentrale Programmpunkte des Abends sind die Vergabe des Goldenen Apfels, für eine herausragende Kommunikationsleistung und die Verleihung des BdP-Nachwuchsförderpreises.
 
 
 
Rückfragen:
Dr. Jörg Schillinger
Präsidiumssprecher
 
Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP)
Friedrichstraße 209
10969 Berlin
 
Tel +49 (0) 5 21/15 52 61 9
Fax +49 (0) 30/84 85 92 00
joerg.schillinger [at] pressesprecherverband.de