Hauke Hannig von ebm-papst erneut zum Landessprecher Baden-Württemberg gewählt

PRESSEMITTEILUNG

Hauke Hannig  von ebm-papst erneut zum Landessprecher Baden-Württemberg gewählt
Mitglieder bestätigen vierköpfiges Landessprecherteam

 
Berlin, 29. April 2016

Die Mitglieder der Landesgruppe Baden-Württemberg des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher e.V. (BdP) haben bei der turnusmäßigen Wahl am 21. April in Stuttgart ihren Landessprechervorstand einstimmig für zwei weitere Jahre bestätigt. Zum Landessprecher gewählt wurde Hauke Hannig vom Ventilatorenhersteller ebm-papst. Ebenso votierten die Mitglieder für Anja Görzel-Bub (SWR), Ursula Hoffmann (Vermessungsbüro Hils) sowie Beatrice Kindler (VOLKSWOHNUNG Karlsruhe) als Stellvertreterinnen.
 
"Das Präsidium freut sich über das Ergebnis der Landessprecherwahlen und auf die weitere Zusammenarbeit. Das Landessprecherteam hat in den vergangenen Jahren hervorragende Arbeit geleistet", so BdP-Präsident Jörg Schillinger.
 
Der Bundesverband Deutscher Pressesprecher e.V. (BdP) ist die führende berufsständische Vereinigung für Pressesprecher und Kommunikationsbeauftragte aus Unternehmen, Verbänden, Organisationen und Politik und zählt über 4.500 Mitglieder. Die Landesgruppe Baden-Württemberg zählt mit über 500 Pressesprecherinnen und Pressesprechern zu den am stärksten wachsenden Landesgruppen.

Der gewählte Pressesprechervorstand hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, das Netzwerk innerhalb Baden-Württembergs zu erweitern und einen intensiven Dialog mit Kolleginnen und Kollegen sowie dem PR-Nachwuchs zu fördern.

Zeichen: 1.176

Download unter: https://www.bdp-net.de/service/presse

Über den BdP:
Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) ist die berufsständische Vereinigung für Pressesprecher und Kommunikationsbeauftragte aus Unternehmen, Verbänden, Organisationen und Politik. Der Verband vernetzt die Sprecherinnen und Sprecher und bietet ihnen Plattformen, um Meinungen, Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Aktuell zählt der BdP über 4.500 Mitglieder.

Ansprechpartner:
Marco Vollmar
Präsidiumssprecher

Bundesverband deutscher Pressesprecher e.V. (BdP)
Oberwallstr. 24
10117 Berlin

Tel. +49 (0)30 84 85 94 00
marco.vollmar [at] pressesprecherverband.de
www.bdp-net.de