Mitgliederstimmen

»Im Zuge der Digitalisierung des Mediensystems haben sich die Rahmenbedingungen für die Kommunikation in und von Unternehmen grundlegend verändert. Als Mitglied im BdP freue ich mich über den Austausch und den Perspektivenwechsel innerhalb unserer heterogenen Branche.«
Kati Banos
Kati BanosStayFriends GmbH, Corporate Communications Manager
»Ich bin überzeugt davon, dass Impulse von außen für Unternehmen extrem wichtig sind, um die Kommunikation stetig weiterzuentwickeln. Daher freue ich mich besonders auf einen intensiven Austausch mit Kolleginnen und Kollegen zu fachlichen Themen.«
Marion Brink
Marion BrinkKärcher, Leiterin Unternehmenskommunikation
»Als professionelle Kommunikatoren leben wir alle vom täglichen Austausch mit anderen. Den BdP sehe ich deshalb nicht nur als unsere Interessenvertretung, sondern insbesondere auch als lebendige Plattform, die uns PR-Schaffende über die unterschiedlichsten Branchen hinweg vernetzt. Hier erwarte ich mir neue Kontakte, Ideen und Trends.«
Michael Steinhauser
Intersport Deutschland eG, Leiter Unternehmenskommunikation
»Ich freue mich auf den informativen und offenen Austausch unter Kollegen. Selbst wenn man sich als "Pressemensch" in einem Unternehmen nicht zu wichtig nehmen sollte, so haben wir in unseren Häusern doch eine wichtige Funktion inne. Gerade deshalb kann es nicht schaden, sein eigenes Tun gelegentlich zu reflektieren - und von Berufskollegen reflektiert zu bekommen.«
Hanswolf Hohn
Hanswolf HohnVR-LEASING AG / Pressereferent
»Der BdP entwickelt sich zu einem attraktiven Forum, um offen neue Ideen auszutauschen, aktuelle PR-Treiber zu diskutieren und spannende Kontakte zu knüpfen.«
Katrin Kowark
Katrin KowarkBundesverband Deutscher Stiftungen / Pressesprecherin
»Gerade für Pressesprecher wird es immer wichtiger Erfahrungen auszutauschen, neue Entwicklungen zu diskutieren und Trends zu erkennen. Der Bundesverband der Pressesprecher ist eine hervorragende Plattform - ich freue mich auf eine interessante Zusammenarbeit.«
Christiane Biedermann