Servicebroschüren

Mehrmals im Jahr veröffentlicht der Bundesverband deutscher Pressesprecher Servicebroschüren, die Sie über die aktuellen Themen der Kommunikationsbranche kurz und knapp informieren. Dabei sind wir stets daran interessiert, Broschüren mit Schwerpunkten zu veröffentlichen, die für Sie relevant sind.

Corporate Volunteering - Tipps rund um freiwilliges Mitarbeiterengagement

Die neue BdP-Servicebroschüre 26 "Corporate Volunteering" des Autorenteams Dr.

Vergesst Storytelling - Warum wir uns vom Telling verabschieden und unsere Unternehmens-Stories in die Hände des Publikums geben müssen

Auf Initiative der Arbeitgruppe Kompetenzprofil  veröffentlicht der BdP zusammen mit Tobias Dennehy die Servicebroschüre Nummer 25 „Vergesst Storytelling – warum wir uns vo

Thesenjournalismus - Umgang mit unfairen Recherchen

Als Ergänzung zur Studie des BdP und der Universität Hohenheim "Thesenjournalismus statt ergebnisoffener Recherche?" wurde diese Servicebroschüre Nr. 24 zum Umgang mit Thesenjournalismus erarbeitet.

Kommunikation von NGO und NPO - Ein- und Ansichten von Expertinnen und Experten

Auf Initiative der Fachgruppe NGO des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher ist die Servicebroschüre Nummer 23 zur Kommunikation von NGO und NPO entstanden.

Interne Kommunikation - Grundlagen und Einblicke in die organisationsinterne Kommunikation

In der BdP-Servicebroschüre #22 "Interne Kommunikation" gibt die Autorin Ulrike Führmann in sieben Kapiteln Einblick in das Themenfeld der Internen Kommunikation.

Kommunikation von Bauprojekten: Die Bedeutung gesellschaftlicher Akzeptanz und ihr Management (Hitschfeld/Ruhmer)

Nicht erst seit dem umstrittenen Bahnprojekt „Stuttgart 21“, dem Hickhack beim Bau des neuen Berliner Flughafens oder dem für die neue Energiepolitik erforderlichen Ausbau der deutschen Stromnetze

Servicebroschüre Nr. 20: Onlinerecht (RA Jan Mönikes)

Onlinekommunikation stellt Pressesprecher und Kommunikationsbeauftragte vor einige rechtliche Unsicherheiten.

Download PDF »
Servicebroschüre Nr. 19: Wissenschaftskommunikation

Mit großem Praxisbezug erläutert die Autorin Julia Dietrich die Besonderheiten von Öffentlichkeitsarbeit für wissenschaftliche Einrichtungen.

Servicebroschüre Nr. 18: Pressemitteilungen

Die Servicebroschüre ermöglicht den Lesern, Ihren tagtäglichen Umgang mit der Pressemitteilung zu reflektieren und bestimmte Aspekte im eigenen Arbeitsrhythmus in einem neuen Licht zu sehen.

Servicebroschüre Nr. 17: Digital Public Affairs

Welche Public Affairs-Strategien lassen sich unterscheiden und welche Instrumente bietet die soziale Vernetzung im Internet? Die aktuelle Servicebroschüre Nr.

Servicebroschüre Nr. 16: Social Media - Netzwerkkommunikation

Mit der neuen BdP-Servicebroschüre erhalten Sie Antworten darauf, wie Social Media eigentlich definiert wird und welche Maßnahmen eine Unternehmens-Strategie „Social-Media“-tauglich machen.

Download PDF »
Servicebroschüre Nr. 15: Fernsehfitness - Hilfe, das Kamerateam kommt

Thema der neuen BdP-Servicebroschüre ist der Fernsehauftritt und wie Sie sich oder Ihren Vorgesetzten am besten dafür vorbereiten.

Servicebroschüre Nr. 14: Krisenkommunikation - eine Einführung

Störfälle in Atomkraftwerken, Bombenattentate auf der Ferieninsel Mallorca, Stillstand im Öffentlichen Nahverkehr, Schweinegrippe, korrupte Firmenchefs, Gammelfleisch, Flutwellen, böswillige Gerüch

Servicebroschüre Nr. 13: Reputationsmanagement

Trotz der Relevanz des Managements von Reputation zeigen sich in der Praxis – insbesondere in Krisensituationen – häufig noch erhebliche Defizite.

Servicebroschüre Nr. 12: Agenturauswahl

Mit mehr als 30.000 Kommunikationsagenturen in Deutschland hat man heutzutage die Qual der Wahl: Welche Agentur ist für mein Unternehmen und die jeweiligen Aufgaben die Richtige?

Servicebroschüre Nr. 11: "Kommunikationscontrolling" Bedeutung, Handlungsfelder, Implementierungsschritte

Welchen Wertbeitrag leistet Kommunikation zum Unternehmenserfolg?

Servicebroschüre Nr. 10: Der gute Ruf im Web 2.0 - User generated content, user generated problems

Zunehmend spielen sich Konflikte um Äußerungen nicht mehr nur in klassischen Medien, sondern im Internet ab.

Servicebroschüre Nr. 09: Krisensituation im Arbeitsverhältnis – Update

Welche Rechte habe ich als Arbeitnehmer? Welche Besonderheiten sind für die Profession Pressesprecher zu berücksichtigen?

Servicebroschüre Nr. 09: Krisensituationen im Arbeitsverhältnis

Der Stuhl des Pressesprechers ist ein wackeliger. Wechselt sein Vorgesetzter, kann es leicht passieren, dass auch sein Job gefährdet ist. Kein Wunder.

Servicebroschüre Nr. 08: Pressesprecher im Spannungsfeld zwischen allgemeiner Unternehmenskommunikation und Ad-hoc-Publizitätspflicht

Die Veröffentlichung kursrelevanter Informationen ist bei börsennotierten Unternehmen eine heikle Angelegenheit.

Servicebroschüre Nr. 07: Headhunter

Der Headhunter oder Personalberater – gerade in der PR ist er häufig der Schlüssel zum spannenderen Job, zum besseren Gehalt, zu mehr Verantwortung.

Servicebroschüre Nr. 06: Wissens-Management

Know-how zu organisieren und verfügbar zu machen wird immer wichtiger für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen - gerade in der internen Kommunikation tangiert daher das Thema "Wissens-Manage

Download PDF »
Servicebroschüre Nr. 05: Informationsfreiheitsgesetz (IFG)

Das Zitat von Albert Einstein "Der Staat ist für die Menschen und nicht die Menschen für den Staat." könnte als Leitmotiv für den Entwurf eines "Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen d

Download PDF »
Servicebroschüre Nr. 04: Agenturverträge

Kaum ein Unternehmen kommt an professionellen Werbeagenturen vorbei, will es in der Öffentlichkeit punkten. Doch worauf muss man achten, wenn die Unterzeichnung des Agenturvertrags ansteht?

Download PDF »
Servicebroschüre Nr. 03: Rechtsfragen der Wort- und Bildberichterstattung

Unternehmen und Organisationen nutzen Berichterstattung in Wort und Bild, um sich in der Öffentlichkeit positiv darzustellen.

Download PDF »
Servicebroschüre Nr. 02: Durchsuchung im Unternehmen

Eine Durchsuchung kann jederzeit und in jedem Unternehmen stattfinden. Die Ermittlungen müssen sich nicht nur gegen das Unternehmen, seine Vorstände oder Mitarbeiter richten.

Servicebroschüre Nr. 01 - Arbeitsrecht für Unternehmens- und Behördensprecher

Welche Aufgaben, Rechte und Pflichten haben Sie als Arbeitnehmer im Kommunikationsalltag? Und wie ist es um ihre Rechte bestellt, wenn der Arbeitsvertrag endet?