Fachgruppen

Auf Bundesebene arbeitet der BdP inhaltlich in Fachgruppen. Ziel dieser Gruppen ist es, Pressesprecher und Kommunikationsbeauftragte einer Branche oder eines Themenschwerpunktes zusammenzubringen.
Die Fachgruppen bieten Mitgliedern aus den entsprechenden Branchen ein Forum, um sich deutschlandweit mit ihren Themen inhaltlich auseinander zu setzen. Auf überregionaler Ebene werden Kontakte geknüpft, wodurch die Pressesprecher einer Branche gezielt kommunizieren können. Die branchenspezifischen Thinktanks treffen sich mindestens ein bis zwei Mal jährlich. Auf dem Kommunikationskongress erhalten alle Fachgruppen das Angebot, ein eigenes Panel gestalten zu können.
 
Hier können Sie sich für die Fachgruppen eintragen.

Bisher hat der BdP diese Fachgruppen initiiert: