Hall of Fame

Gewinner 2015

Robin Renz
Robin Renz
Universität Hohenheim
Die Richtigen richtig ansprechen: Unternehmen im Kampf um die besten Köpfe
Eine explorative Analyse von Einflussfaktoren der Arbeitgeberattraktivität im Rahmen der Employer Branding Kommunikation

Finalistin 2015

Susanne Lanzmich
Susanne Lanzmich
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Intern gleich extern?
Der Einfluss der Krisenkommunikation eines Unternehmens auf seine Mitarbeiter und Kunden

Finalistin 2015

Mona Sadrowski
Mona Sadrowski
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Das ist kein Newsroom, sondern eine aufgepeppte Pressestelle
Der Newsroom als Organisationsform der Unternehmenskommunikation

Gewinnerin 2014

Nadine Schleeh
Nadine Schleeh
Universität Hohenheim
Change Communication im Spiegel der Rezipienten
Anforderungen an das interne Kommunikationsmanagement aus Mitarbeitersicht am Beispiel eines Lean-Veränderungsprojektes

Finalist 2014

Jens Cornelißen
Jens Cornelißen
Universität Hohenheim
Mergers & Acquisitions im Spiegel der Öffentlichkeit
Eine empirische Untersuchung kommunikativer Einflussnahme von Stakeholdern auf M&A-Transaktionen

Finalistin 2014

Marion Fleischer
Marion Fleischer
Universität Hohenheim
Interne Kommunikation goes social.
Unternehmensinterner Einsatz von Social Media im Spiegel der Mitarbeitererwartungen. Eine empirische Studie am Beispiel der Lechwerke AG

Gewinnerin 2013

Mona Folger
Mona Folger
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Publikation: Januar 2014
Entstehung und Entwicklung von Shitstorms:
Motivation und Intention der Beteiligten am Beispiel von Facebook.

Finalistin 2013

Julia Klapczynski
Julia Klapczynski
Universität Leipzig
Arbeitgeberreputation durch Word of mouth-Kommunikation in Online Social Networks
– eine empirische Analyse motivationaler Einflussfaktoren.

Finalistin 2013

Muschda Sherzada
Muschda Sherzada
Universität Leipzig
Unternehmenskommunikation aus Perspektive der Unternehmensführung.
Wissen, Erfahrungen und Erwartungen von Vorständen und Geschäftsführern deutscher Unternehmen zur strategischen Kommunikation mit Stakeholdern.

Gewinnerin 2012

Neele Franke
Neele Franke
Universität Leipzig
Publikation: Mai 2013
Befähigen, Beraten, Umsetzen.
Neue Aufgabenprofile für Kommunikationsmanager in ganzheitlich kommunizierenden Organisationen.

Finalistin 2012

Miriam Droller
Miriam Droller
Universität Leipzig
Nonprofit-Organisationen im Social Web.
Eine inhaltsanalytische Untersuchung der Dialogkommunikation von deutschen und US-amerikanischen Organisationen im partizipativen Internet.

Finalistin 2012

Jasmin Krause
Jasmin Krause
Universität Hohenheim
Crisis Communication revisited.
Web 2.0 und seine Auswirkungen auf Grundzüge, Modelle und Strategien der Krisenkommunikation.

Gewinnerin 2011

Verena Alter
Verena Alter
Universität Hohenheim
Publikation: Juli 2012
Medienarbeit im Mittelstand.
Eine empirische Analyse von Status Quo und Einflussfaktoren der Media Relations in mittelständischen Familienbetrieben.

Gewinnerin 2010

Kristin Köhler
Kristin Köhler
Universität Leipzig
Publikation: September 2010 über den Deutschen Investor Relations Verband e.V.
Investor Relations 2.0.
Status quo bei börsennotierten Unternehmen in Deutschland und strategische Herausforderungen.

Gewinnerin 2009

Martina Mahnke
Martina Mahnke
Universität Leipzig
Publikation: Oktober 2010
Bewegtbildkommunikation im Internet.
Eine empirische Studie über die Herausforderungen von Online-Videocontent für die Presse- und Medienarbeit.

Gewinnerin 2008

Kerstin Thummes
Kerstin Thummes
Technische Universität Ilmenau
Publikation: Oktober 2009
Ist Kommunikation messbar?
Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse der Quantifizierbarkeit von Kommunikation und aktueller Ansätze des Kommunikations-Controllings.

Gewinner 2007

Andreas Richter
Andreas Richter
Universität Leipzig
Publikation: Juni 2008
Kommunikation in Veränderungsprozessen.
Eine theoretisch-analytische Betrachtung und Expertenbefragung zur Rolle von Promotoren, Meinungsführern und Multiplikatoren innerhalb persönlicher unternehmensinterner Kommunikation im organisatorischen Wandel.